Monatsspruch Januar 2019:

«Gott spricht: Meinen Bogen habe ich gesetzt in die Wolken; der soll Zeichen sein des Bundes zwischen mir und der Erde.»  

(Gen 9,13)

 

 

Rocco und Marittimo – Autorenlesung von und mit Vincenzo Todisco

Datum: 14.05.19
Zeit: 19.00 Uhr
Kategorie: OeME-Migration
Beschreibung:

Leselust-Veranstaltung

Vincenzo Todisco, Bündner Autor mit italienischen Wurzeln, nimmt sein Publikum mit auf eine besondere Reise. Diese beginnt kurz vor Chiasso in einem fahrenden Zug voller italienischer Gastarbeiter. Dort kommen Rocco und Marittimo, die beiden Hauptpersonen seines gleichnamigen Romans, zur Welt und werden vertauscht. Ihre Lebensgeschichten bleiben auch in der Schweiz eng miteinander verknüpft. Zudem verrät uns der Autor, worum es in seinem neusten Buch „Das Eidechsenkind“ geht (nominiert für den Schweizer Buchpreis 2018) und wie die beiden Romane zusammenhängen.

Anschliessend Gespräch mit dem Autor und Apéro.

In Kooperation mit der Regionalbibliothek Langnau und dem Verein Langnau Interkulturell.

Informationen zum Projekt Leselust

Veranstaltungsflyer

Lokalität: Regionalbibliothek Langnau
Adresse: Dorfstrasse 22
Ort: 3550 Langnau i. E.
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail: sabine.jaggi(at)refbejuso.ch
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  19.12.2018/pgerber


zurück

Pfarrer Peter Raich
pfarramt@kirche-walkringen.ch
Pfarrhaus
Hauptstrasse 10
3512 Walkringen
031 701 24 72

Sekretariat Kirchgemeinde Walkringen
sekretariat@kirche-walkringen.ch
Sternenzentrum
Hauptstrasse 9
3512 Walkringen
031 701 06 79


Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag
08:00–11:00, 15:00–18:00
Mittwoch und Donnerstag
08:00–11:00