Monatsspruch Januar 2019:

«Gott spricht: Meinen Bogen habe ich gesetzt in die Wolken; der soll Zeichen sein des Bundes zwischen mir und der Erde.»  

(Gen 9,13)

 

 

Lese- und Diskussionsseminar mit «gereistem Wissen»

Datum: 25.03.19 - 25.03.19
Zeit: 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Kategorie: Veranstaltung
Beschreibung:

25. März: Auf Augenhöhe – wie leben wir das?
1. April: Frauen, Selbstbestimmung und Arbeit
15. April: Sichtbare und unsichtbare Lebenswelten

Die Migration hat die Schweiz nachhaltig verändert. Wie begegnen wir einander und uns selber in dieser ‚Neuen Schweiz‘? In diesem Lese- und Diskussionsseminar treffen wir auf Menschen, die selber migriert sind, als Expert*innen mit ‚gereistem Wissen‘, und denken gemeinsam über Identität, Kultur und unsere Haltungen im Zusammenleben nach.

Leitung Barbara Heer, Dr. des. Ethnologie und Aysel Korkmaz, MA Sozialwissenschaft und Erwachsenenbildnerin. Kosten 40.- CHF pro Person, oder nach persönlichen Möglichkeiten.

Weitere Informationen

Info: barbara.heer@ref-bielbienne.ch, 032 322 36 91.

Anmeldung: zeitfragen@ref-bielbienne.ch.

Lokalität: Arbeitskreis für Zeitfragen
Adresse: Ring 3
Ort: 2502 Biel-Bienne
Infos:
Veranstalter: Arbeitskreis für Zeitfragen
Kontakt:
Kontaktemail: zeitfragen(at)ref-bielbienne.ch
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  07.01.2019/kfreiburghaus


zurück

Pfarrer Peter Raich
pfarramt@kirche-walkringen.ch
Pfarrhaus
Hauptstrasse 10
3512 Walkringen
031 701 24 72

Sekretariat Kirchgemeinde Walkringen
sekretariat@kirche-walkringen.ch
Sternenzentrum
Hauptstrasse 9
3512 Walkringen
031 701 06 79


Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag
08:00–11:00, 15:00–18:00
Mittwoch und Donnerstag
08:00–11:00