Monatsspruch August 2020:

«Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.»  

(Ps 139,14)

 

 

Bildung & Kurse: Alle Angebote

SeA Kat. 2020: Ergebnisoffene Bildung - Kunst- und Religionspädagogik im Gespräch

Kursnummer 20228
Datum 17.09.2020
Zeit 09.00 - 16.30 Uhr
Anmeldedatum 12.08.2020
Beschreibung

Begegnungstag mit Input und Workshops

Religionspädagogik sucht gemeinsam mit den Heranwachsenden nach lebensdienlichen Weltbeziehungen. Der Soziologe Hartmut Rosa stellt neben die Religion als lebendige Form der Weltbeziehung auch die Kunst. Was verbindet Kunst und Religion? Wie können sich Religions- und Kunstpädagogik gegenseitig befruchten bei der Absicht, Kinder und Jugendliche auf dem Weg zu einer persönlichen Weltdeutung und lebensdienlicher Lebensgestaltung zu begleiten? Mit dem zweiten Visionsleitsatz „Vielfältig glauben – Profil zeigen“ machen wir uns auf die Spuren von ergebnisoffenen Lernprozessen im Raum von Kunst und Religion. Solche sind ohne profilierte Planung nicht möglich.

Geplant sind eigene Erfahrungen mit Kunst, Reflexion von kunstdidaktischen Prozessen, die Frage nach ihrer Bedeutung für unsere eigene religionspädagogische Praxis und Ideen für den Transfer in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Auskunft
Patrick von Siebenthal, 031 340 24 66, patrick.vonsiebenthal@refbejuso.ch

Zielpubikum Primär Katechetinnen und Katecheten in den ersten Amtsjahren, in zweiter Linie Unterrichtspersonen und weitere Interessierte
Kosten CHF 100.-
Lokalität Haus der Kirche
Adresse (Privat) Altenbergstrasse 66
Ort Bern
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Katechetik
kursadministration(at)refbejuso.ch
Leitung Rahel Voirol, Ruedi Scheiwiller, Manuela Liechti-Genge, Patrick von Siebenthal
  23.04.2020/amoubtassim
zurück

Pfarramt
pfarramt@kirche-walkringen.ch
Pfarrhaus
Hauptstrasse 10
3512 Walkringen
031 701 24 72

Verwaltung Kirchgemeinde Walkringen
kirche@kirche-walkringen.ch
Sternenzentrum
Hauptstrasse 9
3512 Walkringen
031 701 06 79


Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag
08:00–11:00, 15:00–18:00
Mittwoch und Donnerstag
08:00–11:00