Monatsspruch November 2019:

«Aber ich weiss, dass mein Erlöser lebt.»  

(Hiob 19,25)

 

 

Grosshöchstetten

Aus dem Kirchgemeinderat

An seiner letzten Sitzung hat der Kirchgemeinderat u.a. folgende Geschäfte behandelt:

Die Baupublikation der Antenne im Kirchturm Zäziwil erfolgte im Anzeiger vom 15.08.2019 und 22.08.2019, die Einsprachefrist endete am 16.09.2019. Der KGR nimmt die Pensionierungen von Regula Wloemer per 31.08.2020 und von Theo Leuenberger per 28.02.2021 zur Kenntnis. Es wird ein Pfarrstellenkonzeptkommission gegründet, diese besteht aus:


• Sonja Ryser, KGR Präsidium, Personal-Verantwortliche und Leiterin Verwaltung, Administration
• Stephan Loosli, SDM
• Pfarrkreis Grosshöchstetten:
  Markus Brechbühl
• PK Zäziwil-Mirchel: Harald Doepner (Einholung relevanter Informationen), Ursula Ehrsam
• PK Bowil-Oberthal: Johann Fankhauser, Kathrin Witschi, Hans-Rudolf Leuenberger

Für die Überbrückung von September 2020 bis Februar 2021 soll ein Verweser für das Pfarramt Oberthal
angestellt werden, damit der Stellenbesetzungsprozess für Oberthal und Grosshöchstetten zusammen
erfolgen kann. Voranschlag 2020, 1. Lesung.
Der Kirchgemeinderat nimmt zurKenntnis, dass sich nach der 1. Lesung ein Ausgabenüberschuss von CHF 58’130.30 präsentiert. Der angepasste Voranschlag 2020 wird zusammen mit dem Finanzplan 2019- 2023 an der nächsten Ratssitzung in einer 2. Lesung beraten und zuhanden der Kirchgemeindeversammlung vom 2. Dezember 2019 verabschiedet.


Der Kirchgemeinderat beschliesst den Gottesdienstplan 2020 des Kollegiums zuhanden der  Organisteneinsatzplanung.

Der Kirchgemeinderat beschliesst bei der langen Nacht der Kirche am 05.06.2020 mitzumachen.

Der KGR nimmt die Demission von Erika Fluri als Mitglied der Pfarrkreiskommission Bowil-Oberthal per sofort zur Kenntnis.

Für die Kirchgemeindeversammlung vom 02.12.2019, 20.00 Uhr in Zäziwil wurden vorläufig folgende Traktanden beschlossen
• Genehmigung Voranschlag2020
• Kenntnisnahme des Finanzplans2019-2023
• Ev. Wahlen Legislatur 2020-2023
• Verschiedenes und Apéro.

Die Versammlung wird im Anzeiger vom 28.10.2019 publiziert.

Ratssekretariat

Kircheneintritt

 

 WILLKOMMEN  -  TRETEN SIE EIN

 

Die Kirchgemeinde Walkringen freut sich über Ihr Interesse an einem Kircheneintritt!

Formular zum Kircheneintritt

 

Bevorzugen Sie einen persönlichen Kontakt, melden Sie sich bitte bei Pfarrer Peter Raich, Telefon 031 701 24 72 oder im Sekretariat der Kirchgemeinde, Telefon 031 701 06 79.

 

Weitere Informationen finden auch unter  kircheneintritt.refbejuso.ch

Pfarrer Peter Raich
pfarramt@kirche-walkringen.ch
Pfarrhaus
Hauptstrasse 10
3512 Walkringen
031 701 24 72

Sekretariat Kirchgemeinde Walkringen
sekretariat@kirche-walkringen.ch
Sternenzentrum
Hauptstrasse 9
3512 Walkringen
031 701 06 79


Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag
08:00–11:00, 15:00–18:00
Mittwoch und Donnerstag
08:00–11:00