News

Unbenanntes Dokument Unbenanntes Dokument

Erlebnispädagogik in Wahlkursen und in der Freizeitarbeit mit jungen Menschen

Datum: 25.03.22
Zeit: 09.00 - 12.00 Uhr, plus gemeinsames Mittagessen
Kategorie: Jugend und junge Erwachsene
Beschreibung:

Der Runde Tisch Jugendarbeit diskutiert Methoden und Angebote der Erlebnispädagogik

Lernen durch Erleben und Erfahrung steht im Mittelpunkt der Erlebnispädagogik. Mit vielfältigen Methoden und Aktivitäten sowie deren gezielter Reflexion führt die Erlebnispädagogik zu Bewusstwerdung, Neuorientierung und Veränderung. Anhand von kurzen Theorieimpulsen, attraktiven Angeboten und good-practice-Beispielen wie «step out» lernen wir erlebnispädagogische Ansätze kennen und diskutieren Einsatzmöglichkeiten für kürzere Zeitfenster oder für Wahlkurse und Lager.

Der Runde Tisch Jugendarbeit eignet sich auch bestens fürs Networking. Beispielsweise beim Austauschen von kleinen Tipps oder einfach um Kolleginnen und Kollegen zu treffen bei einem gemeinsamen Mittagessen.

Referierende

  • Peter Schmid, Jugendarbeiter in Herzogenbuchsee, zertifiziert in Wildnis- und Erlebnispädagogik
  • Sandra Begré, www.figaroswelt.ch

Auskunft

Christoph Kipfer, 031 340 25 08

Kursflyer als PDF

Lokalität: Haus der Kirche
Adresse: Altenbergstrasse 66
Ort: Bern
Infos:
Veranstalter: Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Gemeindedienste und Bildung
Kontakt:
Kontaktemail: kursadministration@refbejuso.ch
Zielpublikum: Jugendarbeitende, Katechetinnen und Katecheten, Pfarrpersonen und Interessierte
Leitung: Christoph Kipfer, Beauftragter Jugend, junge Erwachsene und Generationen
Kosten: Kostenlos
  19.10.2021/hbächler


zurück